Bettwaren

Bettwaren direkt vom Hersteller

so mag ich wohnen.


Top Angebote
Unsere Bestseller
Feder Kopfkissen 80x80 cm 1200g Kl.1
sofort verfügbar
Mikrofaser Kopfkissen 80x80 cm 800g 2er Set
sofort verfügbar
Bettwäscheset Flora 135x200 cm + 80x80 cmBettwäscheset Flora 135x200 cm + 80x80 cm
sofort verfügbar
Bettwäsche Beere 135x200+80x80cmBettwäsche Beere 135x200+80x80cm
sofort verfügbar

Gut gebettet, bequemer Schlafkomfort und angenehme Träume

Für einen erholsamen Schlaf sorgen die richtig ausgewählten Bettwaren. Hier sollte man beim Kauf Wert auf hochwertige Qualität legen und auf die eigenen individuellen Schlafgewohnheiten achten, denn durchschnittlich ein Drittel seines Lebens verbringt der Mensch mit Schlafen. Sich nach einem anstrengenden Tag ins eigene Bett zu legen, richtig gemütlich einkuscheln und im Traum erholen ? die richtige Bettausstattung sorgt für eine erholsame Nacht und lässt die Strapazen des Alltages vergessen. Und ausreichender Schlaf sorgt für ein gutes Wohlbefinden. Schlafbedürfnisse sind von Mensch zu Mensch verschiedenen und können sich auch je nach Jahreszeit ändern. Die breite Produktpalette an Bettwaren mit den unterschiedlichsten Füllungen, Bezugstoffen und Materialeigenschaften ist optimal auf jede individuelle Anforderung abgestimmt und lässt keine Wünsche offen. Im Sommer sind leichte Materialien für die Haut angenehm. Im Winter wärmen Daunen oder Federn. Besonders pflegeleicht sind Bettwaren aus Mikrofaser. Moderne Produkte erlauben häufiges Waschen, denn in einem sauberen und gepflegten Bett schläft es sich gleich noch viel besser. Viele Bettwaren lassen sich direkt zu Hause in der Waschmaschine waschen, ohne dass die Gebrauchseigenschaften davon beeinträchtigt werden. Ob Decke, Kissen oder gleich ein ganzes Bettenset ? mit einer hochwertigen Ausstattung rund ums Bett schafft man die besten Voraussetzungen und guter Schlaf ist garantiert.

Kopfkissen: Komfort und Stützkraft

Kissen gibt es mit vielen verschiedenen Füllungen und in den unterschiedlichsten Formaten. Ob mit weicher Daunenfüllung oder flexiblen Synthetik-Bällchen ? für jeden individuellen Schlaftyp gibt es das passende Modell. Bei einem Kissen sollte die Füllung verschiebbar und verformbar sein sowie eine gute Federkraft besitzen. Dadurch wird ein Wechsel der Schlafposition in der Nacht unterstützt und die Last des Kopfes auf dem Kissen gleichmäßig verteilt. Um das Schlafklima so angenehm wie möglich zu gestalten, sollte ein Kopfkissen zusätzlich atmungsaktiv sein und Feuchtigkeit nach außen abgeben können. Insbesondere Nackenstützkissen bieten eine komfortable und eine körpergerechte Stützkraft für ein entspanntes Liegen und einen erholsamen Schlaf. Kopf und Nacken werden während des Schlafens anatomisch richtig gestützt. Kissen mit Daunenfüllung sind ebenfalls sehr beliebt, denn sie schmiegen sich dank der Bauschkraft des hochwertigen Füllmaterials perfekt an den Kopf an. Die Wahl des richtigen Kopfkissens sorgt für eine regenerative und erholsame Nachtruhe. Das Schlafgefühl wird optimiert und der Körper erholt sich entspannt im Schlaf.

Bettdecken: Warm und anschmiegsam

Abends ins Bett schlüpfen und sich in die warme Decke kuscheln: Mit der passende Bettdecke wird das eigene Bett zur persönlichen Ruhe- und Wohlfühloase. Eine Decke sollte gut isolieren, den Körper warm halten und Feuchtigkeit nach außen leiten. Um die Körpertemperatur konstant zu halten, sollte bei der Wahl der Bettdecke auf die richtige Größe geachtet werden. Das Füllmaterial hängt von den eigenen Schlafbedürfnissen ab. Dieses sollte auf das persönliche Wärmeempfinden und passend auf die Jahreszeit abgestimmt werden. Hier kann man zwischen verschiedenen Deckenarten wählen:? Sommerdecken ? Winterdecken ? GanzjahresdeckenMit leichten Decken aus Leinen, Seide, Kamelhaar oder leichter Daune schläft man im Sommer trotz heißer Außentemperaturen luftig und erholsam. Winterdecken bieten in der kalten Jahreszeit optimalen Schlafkomfort. Sie halten warm und laden zum Kuscheln ein. Ganzjahresdecken sind wie der Name schon zeigt, das ganze Jahr über nutzbar. Ob zarte Sommerträume oder kalte Winternächte ? mit einer Jahreszeitendecke kann man den Wärmegrad ganz einfach verringern oder erhöhen.

Steppbetten: Kuschelig und Pflegeleicht

Bei der Wahl geeigneter Bettwaren sollten Bequemlichkeit, Hautverträglichkeit und die Wärmeregulierung im Vordergrund liegen. Mit einem Steppbett gehören schlaflose Nächte der Vergangenheit an, denn diese bieten einen besonders hohen Schlafkomfort. Ein Steppbett kühlt in Sommernächten die Haut angenehm und schenkt an kalten Tagen im Winter mollige Wärme. Pflegeleichte Materialien wie Baumwolle oder Mikrofaser, gefüllt mit modernen und innovativen Kunstfasern oder Naturmaterialien, erfüllen alle Träume und sorgen für ein optimales Schlafklima. Die Absteppung verhindert das Verrutschen der Füllung und die Steppkammern sorgen für eine ideale Feuchtigkeits- und Wärmeregulierung. Für den Winter eignen sich Steppbetten mit höheren Stegen, die die Wärme gleichmäßig verteilen. Im Sommer regulieren leichte Steppdecken die Feuchtigkeit und schaffen ein frisches Klima. Für Allergiker sind Steppbetten mit synthetischen Füllungen bestens geeignet. Diese Modelle sind sehr schonend, pflegeleicht und lassen sich problemlos in der Waschmaschine waschen.
Daunendecken: Federleichter Schlaf
Daunen sind die hautnahen Flaumfedern von Enten oder Gänsen und sie sehen aus wie feine Schneeflocken. Die strahlenförmig seidenweichen Daunenbeinchen mit feinsten Verästelungen speichern eine Menge Luft. Aufgrund ihrer Leichtigkeit, ihrer Weichheit und ihrer hohen Füllkraft zählen Daunen zu den edlen Füllungen. Daunendecken wärmen schnell und sind isolationsfähig. Selbst bei einem niedrigen Füllgewicht gewährleisten Daunen eine hohe Wärmespeicherung. Trotzdem nehmen die Federn Feuchtigkeit auf und geben sie nach außen wieder ab. Dadurch wird beim Zudecken schnell ein ideales, gesundes und körpergerechtes Schlafklima erreicht. Daunendecken ermöglichen durch ihre besonders gute Temperaturregelung ein atmungsaktives Schlafen. Wegen dieser natürlichen Wärmespeicherfähigkeit gehören sie zu den beliebtesten Arten von Betten. Das Reinigen eines Daunenbettes ist ganz einfach: Sie können in bei 60°C in der Maschine gereinigt werden. Eine Daunendecke ist ein langlebiges Produkt und eine langfristige Investition für den eigenen Schlafkomfort.
Bettenset: Zum Wohlfühlen
Eine atmungsaktive, wärmeisolierende Decke und ein Kissen, das die persönliche Liegeposition unterstützt, sind unerlässlich für einen erholsamen Schlaf und auch als Set erhältlich. Bettensets gibt es in den verschiedensten Größen und das Angebot berücksichtigt individuelle Bedürfnisse sowie Jahreszeiten. Die Komfortgröße für Decken eines Bettensets beträgt 135 x 200 Zentimeter und für Kopfkissen 80 x 80 Zentimeter. Für Körpergrößen von über 1,80 Meter sind Deckenlängen von 220 Zentimetern optimal. Bettensets für Kinder sind mit einer Decke in den Maßen 80 x 135 Zentimeter und einem Kissen von 40 x 80 Zentimeter ausgestattet. Für diese Kategorie stehen verschiedene Materialien und Füllungen zur Auswahl: leicht für den Sommer und wärmend für den Winter. Praktische Ganzjahresbetten sind ebenfalls als Bettenset erhältlich.Die richtige Pflege Wichtig ist das tägliche Lüften und Ausschütteln der Bettwaren. So kann die im Schlaf verlorene Körperflüssigkeit verdunsten. Trotzdem sollten Bettdecke und Kopfkissen ebenfalls regelmäßig gereinigt werden. Beim Kauf sollte darauf geachtet werden, ob die ausgewählten Produkte maschinengeeignet sind. Mittlerweile sind die meisten Bettwaren bei Temperaturen von 60 bis 95°C waschbar. Am besten geeignet sind Bettdecken und Kopfkissen, die sich bei 90°C in der Waschmaschine lassen. Ab dieser Temperatur sterben Bakterien, Milben, Pilze und Viren ab. Für den Waschgang empfiehlt sich ein Feinwaschmittel. Viele Bettwaren sind ebenfalls für den Trockner geeignet. 2 bis 3 Tennisbälle in der Waschtrommel und im Trockner sorgen dafür, dass Decken und Kissen locker und flauschig bleiben. Eine genaue Anleitung für die Reinigung ist der Waschanleitung der entsprechenden Produkte zu entnehmen.Schonung und Schutz Schonbezüge, Matratzenschoner und Moltonauflagen sorgen dafür, dass das Bett und dessen Bettausstattung lange halten. Moltonauflagen schützen die Matratze vor Verschmutzung und spenden zusätzlich dem Körper Wärme. Vor dem Abrieb der Matratze auf dem Lattenrost schützt ein Matratzenschoner. Dieser wird einfach zwischen Matratze und den Latten gelegt. Vollflächigen Schutz der Matratze bietet einen Matratzenschonbezug, der leicht ab- und wieder aufziehbar ist.Für angenehme Nächte Schlafkomfort auf höchstem Niveau: Nicht nur die Schlafumgebung, die Raumtemperatur und die Matratze, sondern auch die Wahl der passenden Bettdecke und des richtigen Kissens sorgen für einen gesunden Schlaf. Es lohnt sich besonderen Wert auf eine qualitativ hochwertige Bettausstattung zu legen. Kopfkissen unterstützen Kopf und Nacken während der Nacht und eine Bettdecke reguliert Wärme und Feuchtigkeit optimal. Egal, ob Daunendecke, Nackenkissen, Bettenset oder Ganzjahres-Steppbett mit den richtig ausgesuchten Bettwaren ist man wie auf Wolken gebettet und schläft jede Nacht erholsam. So gelingt ein ausgeruhter und energievoller Start in den Tag!